Trageläden in Berlin oder wo kann ich eine Tragehilfe oder ein Tragetuch kaufen?

Die größte Auswahl an Tragetüchern gibt es bei uns bei Madame Jordan, aber auch Tragehilfen haben wir nicht nur unsere Eigenmarke sondern auch einige andere im Verkauf und ganz viele in der Beratung. Tragen ist individuell und das was dem einen gefällt mus dem anderen nicht zusagen und unbequem oder schwierig im Handling erscheinen.

Eine aktuelle Übersicht unserer Trage Marken findet ihr hier und was wir in den Beratungen haben, könnt ihr hier lesen.

Der Wechsel zwischen Beratung und Verkauf ist oft fliessend, aber auch andersherum zwischen Verkauf in eine Beratung oft möglich. Jedoch haben wir da Einschränkungen, denn im Verkauf super viele Tragen zu probieren, macht für euch keinen Sinn, weil ihr dann durcheinander seit und für uns nicht, weil es ewig dauert. Wir haben den geschulten Blick und wissen was ihr braucht. Manchmal legen wir Euch eine Ausleihe ans Herz, um ins Tragen zu kommen oder auszuprobieren ob die Trage für Euch passt.

Berlin ist groß und es gibt noch weitere Läden die wir Euch ans Herz legen können. Ich zähle hier mal die für mich wichtigsten auf, mit denen wir auch gerne zusammen arbeiten und wo ein guter Austausch stattfindet.

1. Girasol

Ganz klar das Urgestein in Berlin. Sie machen seit vielen Jahren tolle Tragetücher und der Mysol ist auch eine der Lieblingstragen von uns. Ihr findet da neben den Tragetüchern noch Kunsthandwerk aus Südamerika und das ein oder andere Tragetuchschätzchen. Außerdem haben sie auch immer Meterware ihrer Tragetuchstoffe vorrätig.

Adresse: Eisenacherstr. 71, 10823 Berlin

2. Kurz & Klein

Ein rundherum toller Kinderladen, wenn es um ökologischen Babybedarf geht. Dazu noch eine kompetente und gute Beratung. Ihr findet dort Kleidung, Stoffwindeln, Tragehilfen wie den Mysol, Emeibaby oder Frl. Hübsch und Tragetücher von Storchenwiege. Weiterhin gibt es dort einen Kleidermarkt sowie Kurse für Kinder und Erwachsene wie Fabel, erste Hilfe oder auch Trageschule.

Adresse: Nansenstraße 2, 12047 Berlin

3. Hug & Grow

Zentral gelegen ist das Hug & Grow eine tolle Anlaufstelle. Das Sortiment umfasst eine riesige Auswahl an Stoffwindeln und tolle Kinderkleidung in Bioqualität, sowie Tragetücher von Didymos & Storchenwiege und Tragehilfen von Frl. Hübsch, Buzzidil, Emeibaby uvm. Ihr könnt dort auch einen der tollen Babykurse belegen.

Adresse: Kirchstraße 20, 10557 Berlin

4. Maibee

Eigentlich ‘der’ Laden für Kindersitze und Babyschalen, aber auch eine schöne Auswahl an Stoffwindeln, Spielzeug und Babytragen. Nicht ganz zentral, aber ein Ausflug lohnt sich, gerade wenn es um Kindersitze geht, ist oft ein Profi gefragt. Ihr findet dort Marken wie Fidella, Kokadi, Storchenwiege und JonoBaby.

Adresse: Ernst-Thälmann-Sraße 33, 15366 Neuenhagen

Dies ist keine vollständige Liste, aber die Läden kennen wir oder die Inhaber und arbeiten auch gerne zusammen. Wie gesagt Berlin ist groß und wieso nicht erstmal im eigenen Kiez schauen. Es gibt auch viele kleinere Läden die eine kleine aber feine Auswahl haben und wenn ihr einfach nur ein Tragetuch ohne viel Beratung kaufen wollt, ist dies manchmal keine schlechte Wahl. Für diese Auflistung war mir wichtig, wie kompetent die Beratung ist und wie groß die Auswahl. Ein Tragetuch zu verkaufen ist ein Sache, aber die richtige Tragehilfe und Bindeweise dazu zu finden eine ganz andere. Es ist einfach kein Kinderwagen und es geht ganz viel um den eigenen Körper und den des Kindes. Wir arbeiten mit Tragepuppen, die wir in unterschiedlichen Größen und Gewichten da haben und wo man schon auch gut Tragen für die Zukunft ausprobieren kann wie gut die Trage dann ist, wenn das Kind größer ist.

Ansonsten lohnt sich auch der Blick in die Second Hand Läden, denn so eine Tragehilfe oder ein Tragetuch ist oft noch gut für eine zweite oder dritte Runde… auf was ihr dabei achten sollt, schreibe ich aber nochmal separat.

 

Beitragsbild: Girasol Berlin – Tragetuch ChiChi rot